Online-Beratung
Instagram
SKM Rastatt

Online-Beratung

Sie haben Fragen zur Rechtlichen Betreuung, Vorsorgevollmacht oder Patientenverfügung? Rufen Sie uns gerne an oder stellen Sie hier Ihre Frage bei der Onlineberatung:

Online-Beratung der Caritas

Informationen für Teilnehmende

<< zurück zu den Terminen

Anmeldeverfahren

  • Melden Sie sich direkt per Mail unter der bei der Veranstaltung angegebenen Adresse an.
  • Wenige Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie eine Mail mit dem Onlinezugangslink.
  • Alle Onlineangebote sind kostenfrei.

Technische Vorraussetzungen

  • stabile Internetverbindung
  • internetfähiger Laptop, Tablet, Computer oder Smartphone
  • Kamera, Mikrofon und Lautsprecher (ist bei den meisten Geräten bereits integriert)
  • Die meisten der Onlineangebote finden mit dem Programm Zoom statt. Falls Sie damit noch keine Erfahrung
    haben, beachten Sie bitte:
    • Laden Sie sich am besten vorher schon die ZoomApp auf das Gerät, da dies in der Regel etwas länger dauert.
    • Gerne können Sie an der Einführungsschulung "Keine Angst vor Zoom und Co" teilnehmen. Dort werden Ihnen die wichtigsten Funktionen erklärt.
    • In der Mail mit dem Zugangslink erhalten Sie auch Informationen, wie Sie die ZoomApp installieren und eine Übersicht über die wichtigsten Teilnehmerfunktionen von Zoom.
  • Sollten Sie zum ersten Mal ein Onlineangebot nutzen und unsicher sein, ob es funktioniert, fragen Sie denVeranstalter an, ob er im Vorfeld für einen Technikckeck zur Verfügung steht.

Am Veranstaltungstag

  • Bitte wählen Sie sich bereits deutlich vor dem Veranstaltungsbeginn ein, damit ggf. noch technische Probleme gelöst werden können.
  • Das Mikrofon und den Lautsprecher können Sie nach der Einwahl noch vor dem Beitritt in die eigentliche Veranstaltung testen.
  • Sollte es Probleme mit dem Mikrofon oder dem Lausprecher geben, gibt es zusätzlich die Möglichkeit, sich über das Telefon nochmal einzuwählen. Informationen dazu erhalten Sie auch in der Mail mit dem Zugangslink.
  • Sorgen Sie für eine ungestörte Atmosphäre.
  • Während der Veranstaltung werden Sie gebeten, ihr Mikrofon nur bei Redebeiträgen einzuschalten. Immer wenn Sie nicht reden und nur zuhören, bitten wir sie, ihr Mikrofon auszuschalten, um störende Hintergrundgeräusche zu vermeiden.
  • Haben Sie mit der Technik, mit uns und mit sich selbst Geduld!
  • Viel Spaß und gute Erkenntnisse!

<< zurück zu den Terminen